Das Jahr des Lurches

Michael Baker / A.M.P.A.S.
Michael Baker / A.M.P.A.S.

Na da schau her! 4 Oscars® für „The shape of water„. Darunter leider auch für den besten Film, den ich so gerne bei „Three Billboards“ gesehen hätte. Man kann nicht alles haben. Dieses Jahr war das Jahr des Lurches.

Tolle Filme wie „The Post / Die Verlegerin“ oder „Lady Bird“ gingen leider ganz leer aus. Nach meinem Filme-Marathon in den letzten 3 Wochen, wo ich es tatsächlich noch geschafft habe, 8 von 9 „beste Film“-Nominierungen anzuschauen, hatten sich doch meine Favoriten rausgeschält. Deshalb finde ich es fabelhaft, dass Gary Oldman als Winston Churchill in „The darkest hour“ verdient den Oscar für die beste männliche Hauptrolle ergattern konnte. Genauso freue ich mich für Frances McDormand. Und glücklicherweise konnte der Horror-Film „Get out“ nur den Oscar für das beste Original-Drehbuch holen.

Bleiben noch die Nebenkategorien zum Thema „Sound“, die auch verdientermaßen an „Dunkirk“ gingen. Der Film besteht ja auch nur aus Sound.

Also dann: weiter gehts mit tollen Filmen im Jahr 2018 – die nächsten Oscars kommen bestimmt.